Herzog Johann Casimir toleriert und fördert die Verfolgung von vermeintlichen Hexen. Von den 91 Angeklagten – meist Frauen – wurden ca. 70 auf dem Scheiterhaufen am Ketschenanger verbrannt.