Digitales Stadtgedächtnis der Stadt Coburg - Druckausgabe
Digitales Stadtgedächtnis Coburg
links_dsg_logo

Alle Artikel

Kräuterboden Hofapotheke

StadtkarteAuf dem Stadtplan anzeigen
120 Kräuterboden

Kräuterboden

Apotheker-Ordnung 1607 von den Herzögen Johan Casimir (für Sachsen-Coburg) und Johann Ernst (für Sachsen Eisenach) erlassen:

Die fachgerechte
Anfertigung und
Lagerung der
Medikamente steht
im Mittelpunkt des
dritten Abschnitts.
Sie sollen
„trewlich, fleissig,
sauber und rein“
zubereitet werden,
wozu auch die
notwendigen
Instrumente und
Gefäße vorhanden
sein müssen.
Die Sirupe und
Grundbestandteile
der Arzneimittel
müssen vorhanden
sein und so
aufbewahrt
werden, daß sie
nicht verderben
können.

(Festschrift der Hofapotheke zum 450 . Jubiläum)


Verknüpfte Dokumente
 
Quellen

Hofapotheke


Informationen

Kategorien: Kräuterboden der Hofapotheke |

letzte Aktualisierung am 12.12.2011 09:54:27


 

www.dsg-coburg.de - Stadt Coburg
Online-Managerin / Karin Engelhardt /Rathaus, Markt 1 / 96450 Coburg/
Tel: 09561/89 1102 / Fax: 09561/89 1179
E-Mail: karin.engelhardt@coburg.de