Alle Artikel

1985

Fünfte Generation: Martin Mönch

ZeitstrahlAuf dem Zeitstrahl anzeigen     
36802 Martin und Hannelore Mönch Quelle: privat

Eröffnung des Feinkostladens mit dem Coburger Oberbürgermeister
Quelle: privat Das beliebte Hoffest.
Quelle:privat Canapés
Quelle: privat

Am 01.01.1985 übergaben Hans und Charlotte Mönch das Feinkostgeschäft an ihren Sohn Martin und seine Ehefrau Hannelore Mönch. Beide wurden nun Komplementäre der Firma. Die Kunden verwöhnen, das war der Leitgedanke des traditionsreichen Hauses M.C.MÖNCH. Eine nochmalige, der Firma Käfer in München angelehnte Umgestaltung der Feinkostabteilung wurde vorgenommen. Viel Holz wurde eingebaut und schaffte so eine gemütliche Atmosphäre.                     

Das gesamte Angebot wurde noch umfangreicher und erlesener. Obst und Gemüse, ob aus Pariser Markthallen, aus Mailand oder vom Münchner Großmarkt, im Eildienst kam es immer frisch zur Firma MÖNCH. Martin und Hannelore konnten mit ihrer Erfahrung, die sie bei Feinkost Käfer in München gesammelt hatten, ihre Kundschaft immer wieder mit neuen Ideen überraschen. Zirka 25 Sorten Salate wurden täglich frisch hergestellt.
Auch der Partyservice von Martin und Hannelore wurde von der Kundschaft gut angenommen und sorgte mit seiner Vielfalt für exklusive Gaumenfreuden. Mönchs lieferten alles, vom kleinen Happen bis zum Riesenbüfett, inculsive Festdekoration und Geschirr. Doch genauso liebevoll wurden die kleinen Platten für den „Geburtstag im Büro“ zusammengestellt. Bei Mönchs blieben keine Wünsche unerfüllt. Leider verstarb Martin Mönch auf dem Höhepunkt seines Schaffens, mit 32 Jahren an einer schweren Krankheit.

Das Geschäft wurde von Hannelore Mönch mit Hilfe der Familie Hans Mönch noch bis zum 31.12.1993 weitergeführt. Heute ist die Firma eine Verwaltungs-GmbH & Co. KG  unter der Leitung von Hannelore Mönch. Ihre beiden Töchter sind Kommanditisten in der Firma.

Ein Beitrag von Günter Kuch


Verknüpfte Dokumente
 
Quellen

Informationen

Kategorien: M. C. Mönch |

letzte Aktualisierung am 08.08.2014 11:34:48


 

Standby License
Standby License