Gefilterte Artikel

aus dem Kategoriezweig Typisch Coburg > Vereine
Artikel schließen
1981 - 2001

Der Verein „Baumschutz Coburg e.V.“

Informationsstand des Vereins Baumschutz Coburg e.V. in der Coburger Innenstadt.
Foto: Horst Jürgen Schunk.

Im Juni 1981 wurde im „Hotel Stadt Coburg“ der gemeinnützige Verein „Baumschutz Coburg e.V.“ gegründet. Aus 17 Gründungsmitgliedern wurden schnell über 300...

Zeitstrahl

Kategorien: Vereine | Artikel von Bürgern |

1999

Das „Grüne Labor Coburg“ am Himmelsacker

Blick vom Grünen Labor am Himmelsacker auf die Veste Coburg.
Foto: Horst Jürgen Schunk.

Auf Initiative der „International Society of Arboriculture“ (ISA) und des Vereins „Baumschutz Coburg e.V.“ entstand Ende der 1990er Jahre in Coburg ein ei...

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Vereine | Artikel von Bürgern |

1860

Einzug der Turner in den Osthof der Veste Coburg beim ersten allgemeinen deutschen Turnfest

Unbekannt, um 1860 Einzug der Turner in den Osthof der Veste Coburg beim ersten allgemeinen deutschen Turnfest Holzstich Größe 31,1 x 24,5 cm

Zeitstrahl


Ein „Glanzstück“ der Coburger Feuerwehr

Der Stolz der Freiwilligen Feuerwehr Coburg ist der Oldtimer 
LF 10 Benz Gaggenau von 1923 
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Die Freiwillige Feuerwehr Coburg hat ein "besonderes Glanzstück" in ihren Reihen, das ich Ihnen heute vorstellen möchte. Liebevoll pflegt die Freiwill...


Kategorien: Aus dem Alltag | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil I

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Im Herbst 1956 brachte mich meine Schwester, die einige Jahre älter war als ich, zu den Pfadfindern. Sie war damals schon bei den „Pfadis", wie sich die Mä...

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil II

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Im Jahr 1956 war das Heim sehr gut besucht und in manchem Zimmer herrschte drangvolle Enge.

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil III

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Jeder Stamm hatte seine eigene Stammfahne, die einzelnen "Sippen" ihre Wimpel. Alle standen von Ketten gehalten in einer Ecke des Zimmers.

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil IV

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Aufgenommen wurde ich damals bei den "Wölflingen“, das waren die kleinsten Jungen, die dem Stamm angehörten.

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil V

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Es kam das Frühjahr und ich bekam dann endlich die „Pfadfinder-Kluft“. Das war ein dunkelblaues Hemd aus festem Baumwollstoff, unter dessen Kragen das gelb...

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

1956

Die Pfadfinder im Coburg der 50er Jahre - Teil VI

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Im Jahr 1946 wurden von der amerikanischen Militärregierung in Coburg wieder Pfadfinder zugelassen. Anteil an der Pfadfinderbewegung hatte der Engländer Ba...

Zeitstrahl Stadtkarte

Kategorien: Zeitzeugenberichte | Vereine |

 1    2     3     Nächste