Digitales Stadtgedächtnis der Stadt Coburg - Druckausgabe
Digitales Stadtgedächtnis Coburg
links_dsg_logo

Gefilterte Artikel

aus dem Kategoriezweig Themen > Lesebuch 8 "Luther, Medien, Pressefreiheit"
Artikel schließen

Mobil Arbeiten und Telefonieren

Vierzig Jahre war Reinhard Popp (69) in der Versicherungsbranche tätig, mehr als 35 Jahre davon im Außendienst. Erfolgte die Erfassung der Kundendaten anfa...



28.11.1992

Radio EINS - Seit 25 Jahren „On AIR“

Es war ein trüber Novembertag im Jahr 1992 – die Geburtsstunde von Radio EINS. „Die Welle für Coburg, Kronach und Lichtenfels war der Anfangsslogan. Erster...



Die Hof-/Luther-/Landesbibliothek

Die Anfänge der Landesbibliothek Coburg reichen zurück in die Zeit der Errichtung von Schloss Ehrenburg in den 1540er Jahren. Das Coburger Land bildete dam...



Nachrichten, Fakten, Meinungsmache

Die Anfänge der Landesbibliothek Coburg reichen zurück in die Zeit der Errichtung von Schloss Ehrenburg in den 1540er Jahren. Das Coburger Land bildete dam...



Raubdrucke und Copyright

Martin Luther machte früh die Erfahrung, dass seine Schriften nicht nur gedruckt und damit öffentlich bekannt wurden. Er musste auch feststellen, dass sie ...



10.06.1997

Daten-Highway als Wirtschaftsförderung

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Am 10. Juni 1997 ging das „Bürgernetz Coburg“ mit dem damals „leistungsfähigsten Server in Oberfranken“ an den Start. Doch der Einstieg in das Internetzeit...



„Zeitgeschichte für den kleinen Mann“ - Das Ehepaar Niermann und das Hobby des Ansichtskartensammelns

Beim Betreten der Wohnung des Ehepaars Niermann im Coburger Süden wird klar, die Räume „atmen“ Geschichte. Coburger Geschichte. Vom Flur bis zum Wohnzimmer...



Die Stadt- und Leihbibliotheken in Coburg

Bild: Stadtarchiv Coburg, Signatur Fo._04.01._H_00050

Die Coburger Herzöge des 18. und 19. Jahrhunderts waren begeisterte Büchersammler, was sich heute insbesondere in dem vielfältigen Bestand der Landesbiblio...



Zensur, Presse- und Meinungsfreiheit im Herzogtum: Sachsen und Coburg gegen Streit und Struve

Bild: Stadtarchiv Coburg.

Als Publizist und Demokrat war der Coburger Feodor Streit (1820 – 1904) in den Jahren nach der gescheiterten Märzrevolution von 1848 immer wieder in Konfli...



25.01.1946 - 22.09.1949

Freie Presse in der Nachkriegszeit

Bild: Neue Presse Coburg.

Die einst vielstimmige Coburger Zeitungslandschaft mit zahlreichen, um Leser und Auflage konkurrierenden Zeitungen hatte sich im Zuge der frühen Machtübern...



  Zurück    1    2    3    4     5     Nächste 
www.dsg-coburg.de - Stadt Coburg
Online-Managerin / Karin Engelhardt /Rathaus, Markt 1 / 96450 Coburg/
Tel: 09561/89 1102 / Fax: 09561/89 1179
E-Mail: karin.engelhardt@coburg.de