Gefilterte Artikel

aus dem Kategoriezweig Themen > Lesebuch 8 "Luther, Medien, Pressefreiheit"
Artikel schließen
26.04.1998

Lieblingsstorys & Zeitungsaufreger: Die Suche nach dem Bernsteinzimmer

Bild: Wikimedia Commons.

Für unser Lesebuch haben wir Coburger Journalisten nach ihren „Lieblingsstorys“ gefragt. Welche Geschichten sind im Laufe der Jahre besonders im Gedächtnis...



18.02.1992

Lieblingsstorys & Zeitungsaufreger: Kein ICE in meinem Hinterhof!

Eine „nicht ganz genaue“ Skizze sorgte für große Verwirrung ... (Foto: Norbert Klüglein, Neue Presse Coburg).

Für unser Lesebuch haben wir Coburger Journalisten nach ihren „Lieblingsstorys“ gefragt. Welche Geschichten sind im Laufe der Jahre besonders im Gedächtnis...



Coburg #digital im Wandel der Zeit

Vom „Licht“ das noch im Rathaus brennt über die zur damaligen Zeit obligatorische Flash-Animation – mit ihrem Onlineangebot www.coburg.de war die Stadt Cob...



Zensur und Überwachung - mit Coburger Stempel

Bürgerkomitee Leipzig e.V., Träger der Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ mit dem
Museum im Stasi-Bunker, Inv.-Nr.: 00060/066

Dieser gefälschte Tagesstempel stammt aus dem Besitz der Leipziger Bezirksverwaltung für Staatssicherheit (BVfS), einer nachgeordneten Einheit des Minister...



20.04.1530 - 02.10.1530

Luthers Predigten in Coburg

Den Ereignissen des Kirchenjahres folgend predigte Luther am Karsamstag in seiner ersten Coburger Predigt über das Leiden und das Kreuz Christi, wobei der ...



Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm zur Aktualität von Luthers Botschaften

Heinrich Bedford-Strohm (Bild: ELKB/Rost)

Heinrich Bedford-Strohm, seit 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland und seit 2011 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche...



Coburger Postämter

Stadtarchiv Coburg, Signatur 
Fo._04.01._H_00045

Von der herzoglich Sächsischen Post, über die Thurn-und-Taxis’sche Post und die Reichspost bis zur Deutschen Bundespost: Das Recht bzw. das Monopol zur Bef...



Die ersten Briefträgerinnen

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Bis 1940 war das Austragen von Post in Coburg offenbar eine reine Männerdomäne. Das änderte sich erst, als immer mehr Männer im Zweiten Weltkrieg zum Krieg...



01.01.1949 - 01.01.1968

Überwachung in Coburg

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Coburg war von 1949 bis 1968 Sitz einer US-amerikanischen Überwachungsstelle für den Post- und Fernmeldeverkehr. Überwacht wurde alles, was von der Bundesp...



01.01.1919

Deutschlands ältester Radioverein - Der Ortsverband Coburg des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. (DARC)

QSL-Karte der Sonderstation DR5LUTHER

1919 gründet sich in Coburg der erste deutsche Radioverein unter dem Namen „Radio-Verein (e.V.), Studiengesellschaft für Elektrotechnik und Funkentelegraph...



  Zurück    1    2    3    ...   5     Nächste