Gefilterte Artikel

aus dem Kategoriezweig Stadtgeschichte Coburg > Coburg und der Krieg > Jüdische Frauen
Artikel schließen

Stolperstein für Wilhelm Sandler, Nordlehne 3

Hier lernte Joachim Morgenthau. Die Patenschaft über seinen Stolperstein haben Michael Partes und das P-Seminar "Katholische Religion" des Gymnasium Casimi...



Stolperstein für Jakob Altmann, Kreuzwehrstraße 9

Jakob Altmann wurde am 20. Dezember 1867 geboren. Er wohnte nicht nur in der Kreuzwehrstraße 9, sondern betrieb dort mit seinem Bruder Josef Altmann auch e...



Stolperstein für Karl Friedmann, Rosenauer Straße 7,

Karl Friedmann wurde am 18. Juni 1869 geboren. Er gehörte Anfang der 40er Jahre – ebenso wie Jakob Altmann – zu den letzten Juden, die noch in Coburg lebte...



Meta und Martin Saalfeld, Raststraße 11

Meta Saalfeld wurde am 28. Oktober 1896 geboren, ihr Mann Martin am 8. Juli 1877. Martin Saalfeld war Mitinhaber der Coburger Holz- und Rohrmöbelfabrik „Be...



Sophie und Leonhard Klein, Kanonenweg 33

Sophie Klein wurde 1902 geboren, Leonhard Klein 1886. Das Schicksal der beiden nahm im März 1933 seinen Lauf:



Stolperstein für Martin Mannheimer, Raststraße 11

Martin Mannheimer wurde 1898 geboren. Er gehörte auch zu den Juden, die 1933 verhaftet und in die Prügelstube gebracht wurden. Dort wurde er in der Nacht v...



Stolperstein für Friedrich Schneider, Baumschulenweg 9

Friedrich Schneider wurde 1883 geboren. Vor der Übernahme der Herrschaft der Nazis war er lange Jahre Vorsitzender der Coburger SPD.



Stolperstein für Helen Forchheimer, Bahnhofstraße 28

Helen Forchheimer, geb Krämer, wurde am 21. Februar 1899 in Südafrika geboren. Ihre Eltern, Frieda und Carnelius Krämer, waren nach Südafrika ausgewandert,...



Stolperstein für Max Forchheimer, Bahnhofstraße 28

Max Forchheimer wurde am 13. Oktober 1884 in Adelsberg geboren. Er besaß eine Möbelfabrik in der Nähe von Coburg und war geschäftlich oft unterwegs, meiste...



Stolperstein für Ruth Kraus, Bahnhofstraße 28

Hier wohnte Ruth Kraus, geborene Forchheimer. Ruth Kraus wurde am 8. Juli 1923 in Coburg geboren. Als Jugendliche war sie als Leichtathletin bekannt. Sie l...



  Zurück    1    2    3     Nächste 
Standby License
Standby License