Gefilterte Artikel

aus dem Kategoriezweig Themen > Lesebuch 7 "Sport"
Artikel schließen

Vorwort des Oberbürgermeisters Nobert Tessmer

Ein kleines rotes Auto, ein steiler Berg und ein angstvoller Mensch. Das beschreibt am besten mein erstes Bobby-Car-Rennen. Gespannt stieg ich auf das klei...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

Vorwort - Jürgen Heeb, 1. Vorsitzender des Sportverbands Coburg 1921 e.V.

Jürgen Heeb (hintere Reihe, 1. v. l .) und Eberhard Fröbel (hintere Reihe, 5. v. l.) auf einem Mannschaftsfoto des TV Ketschendorf (1984/1985).

Der Sportverband Coburg 1921 e.V. freut sich, dass eine Ausgabe der Lesebücher des „Digitalen Stadtgedächtnisses“ sich nun dem Thema Sport in Coburg widmet...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

Vorwort - Eberhard Fröbel, Leiter des Sportamtes, Bayerischer Landessportverband

Eberhard Fröbel (rechts, in Ballbesitz) Anfang der 80er Jahre „in action“ als Handballer.

In amüsanten Anekdoten und kleinen Geschichten werden im vorliegenden Lesebuch die historischen Wurzeln des Sports in Coburg wiederbelebt und in unsere Eri...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

16.06.1860 - 19.06.1860

Das 1. Deutsche Turn- und Jugendfest in Coburg (1860)

„Das erste allgemeine deutsche Turnfest in Koburg: Einzug der Turner in die Veste Koburg“. Originalzeichung von Herbert König. Illustration aus der Leipziger Illustrierten Zeitung (1860).
Bild: Landesbibliothek Coburg, Sign. GP 284.

Der liberalen Haltung Herzog Ernst II. war es zu verdanken, dass Coburg Mitte des 19. Jahrhunderts vor dem Hintergrund der „Deutschen Frage“ zum Anziehungs...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

16.06.1860 - 19.06.1860

Die Geschichte der Schleswig-Holsteinischen Fahne

Erinnerungsfoto (Juli 1910) anlässlich der Übergabe des Fahnenbandes zur Schleswig-Holsteinischen Fahne an den Turnverein von 1848.

Wie schwer es zum Teil den einzelnen Abordnungen beim 1. Deutschen Turn- und Jugendfest fiel, dem im Coburg vorgebrachten „Einheitsgedanken“ zu folgen, zei...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

1908 - 2010

Kurt Tendel (1908-2010): „Der Jahrhundertsportler“

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Wer über 70 Jahre lang – bis ins gesetzte Alter von 90 Jahren – an jedem Deutschen und Bayerischen Turnfest teilnahm, mit 65 noch einmal Turnfestsieger und...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

Das Alpinzentrum Coburg: Ein „Eldorado“ der Kletterfreunde

Kletterer an der Außenwand des neuen DAV-Kletterzentrums Coburg am Dammweg.

In tausenden Arbeitsstunden und liebevoller Kleinstarbeit hatte sich die Jugend des Deutschen Alpenvereins in den Kellern hinter dem Union-Theater ein erst...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

1859 - 1929

Prof. Dr. Rudolf Gebhardt (1859-1929) - 4. Präsident des Deutschen Schachbundes

Digitales Stadtgedaechtnis der Stadt Coburg

Unter der Vermittlung eines Coburgers gelang es Anfang des 20. Jahrhunderts nicht nur, den damals noch jungen Deutschen Schachbund (gegründet 1877) aus der...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

1849

Geschichte der Coburger Schwimm- und Badeanstalten

Mitglieder des Schwimmvereins im Sommerbad (in den 20er Jahren)

Nach Besucherzahlen lag Coburg in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts als eine der „badefreudigsten“ Städte deutschlandweit an erster Stelle. 1907 ha...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

Kristina Geuter: „Die Medaillensammlerin“

Kristina Geuter

Fast 1.000 Urkunden und 500 Medaillen – davon allein mehr als 100 Goldene bei Bayerischen und Deutschen Meisterschaften – das ist die Bilanz von mehr als e...


Kategorien: Lesebuch 7 "Sport" |

 1    2    ...   5     Nächste